Ein paar News um Aerobridge Studios

LJPZ_aerobridge_v20_003Eine erste Info rund um Aerobridge Studios betrifft ein Update der Portoroz Szenerie. Hier ist eine Version 2.1 erschienen, welche ein paar Fehler um die Version 2.0 behebt. Bei der 2.0 Version gab es User, welche keine Piste dargestellt bekamen. Dieser Fehler ist behoben und noch weitere kleine Optimierungen wurden eingearbeitet.

Das Update ist über das Forum xp-aviators.com zu beziehen. Leider ist dafür eine Registrierung notwendig: http://xp-aviators.com/index.php?topic=394.0

Auf der Webseite von Aerobridge ist laut Beschreibung nur die Version 2.0 als Download vorhanden (http://aerobridge.moonfruit.com/#/ljpz/4578431729).

Aerobridge Studios hat heute über facebook (facebook.com/aerobridgestudios) bekannt gegeben in Zukunft nur noch für XP10 zu entwickeln. Ursache dafür waren die Downloads für Portoroz. Dabei waren 95% aller Downloads für XP10. Der Aufwand hier eine zusätzliche Version für XP9 zu entwickeln lohnt sich bei so geringen Downloadzahlen nicht. Nach der Weiterentwicklung für KCGX (Meigs Field) soll es dann nur noch XP10 Versionen geben. Anscheinend wird es für Meigs Field auch eine Version 2 geben.

EFASS ein Nachtrag

Efass_11Seit gestern ist die Euphorie um das Tool EFASS ein wenig gedämpft, denn es kommen in unregelmäßigen Abständen nervige Meldungen.

Zu meiner überraschung ist EFASS jetzt doch nicht kostenlos. Den Preis habe ich bis jetzt nicht auf der Webseite finden können. Nach einem Klick auf „Buy EFASS“ wird das Programm beendet und man wird auf eine Webseite umgeleitet, welche für 24,99 EUR einen Lizenzschlüssel anbietet. Auch ohne Schlüssel ist EFASS noch nutzbar, jedoch die häufige Einblendung der Kaufaufforderung nervt mit der Zeit. Ein wenig enttäuscht bin ich schon, denn diesen Umstand könnte man ein wenig transparenter auf der Webseite kommunizieren. Außerdem befindet sich EFASS noch in einer Beta Phase, wo es auch hin und wieder zu Fehlern im Programm kommen kann.

Ob einem das Programm das Geld wert ist, muss jeder für sich selber entscheiden. Die Features sprechen schon für sich und auch ohne Lizenz ist EFASS weiterhin nutzbar.

 

EDCJ Chemnitz-Jahnsdorf von bosun – V 1.0

EDCJ_Chemnitz_Jahnsdorf_bosun_v10_005Der Flugplatz Chemnitz-Jahnsdorf ist bereits der zweite Flugplatz von bosun in diesem Jahr. Der komplette Platz trägt dabei wieder seine typische Handschrift. Das Vorfeld und die kleineren Objekte sind mit liebe zum Detail positioniert worden. Es befinden sich über den ganzen Platz verteilt kleine Szenen, welche die Szenerie lebendig wirken lassen.

Das Highlight ist das Flughafengebäude mit transparenten Fenstern inklusive Innenleben und der Tower. Besonders gut gefällt mir auch die Verwendung der Library Objekte, welche hier überhaupt nicht als solche auffallen. Der Platz ist durch und durch gelungen. Auch sehr schön ist die Beleuchtung in der Nacht (siehe Screenshots).

Wegen der hohen Qualität und der liebevollen Gestaltung gibt es wieder ein „must have“ Rating, obwohl EDCJ jetzt nicht zu den großen Plätzen in Deutschland gehört. Also für jeden VFR Flieger ein Muß.

http://forums.x-plane.org/index.php?app=downloads&showfile=21925

Ein wenig Werbung für VATSIM

Zu Anfang möchte ich auch gleich darauf hinweisen, das es neben VATSIM auch IVAO gibt. Bei IVAO sind auch sehr viele aktive Mitglieder, jedoch hatte ich den Eindruck, dass dort die ganze Sache ein wenig ernster genommen wird als bei VATSIM. Ich hatte mich damals für VATSIM entschieden und hab auch nur dort Erfahrung. Wenn jemand hier in diesem Blog auch Werbung für IVAO machen möchte, so kann er mir den Beitrag gerne zuschicken und ich veröffentliche diesen gerne. Wir wollen hier ja niemand benachteiligen.

In den letzten Tagen bin ich nicht nur mehr online geflogen, sondern mir ist auch klar geworen, was eigentlich das besondere daran ist. Es ist nicht der Flugsimulator, ein Plugin oder eine Scenerie. Es ist auch nicht der Funkverkehr mit echten Leuten dahinter. Ich würde sogar behaupten, dass es nicht einmal das Fliegen selber ist. Es ist die Gemeinschaft von vielen netten Leuten, welche den Spaß bringt.

 

Weiterlesen

LJPZ Portoroz für X-Plane 10 in Version 2 erschienen

LJPZ_AEROBRIDGE_XP10_V20_001 Die Szenerie zum Flugplatz Portoroz von AEROBRIDGE Studios ist nun auch für X-Plane 10 in Version 2.0 erschienen. Auch schon die erste Version war bezüglich der sehr liebevollen und detaillreichen Gestaltung eines der Besten Freeware Add Ons. Mit der Version 2.0 wurden die Texturen weiter verbessert und global lightning eingeführt. Am Auffälligsten an diesem Update sind die neuen Bodentexturen. Runway und Taxiways sind komplett als eigene Textur eingebunden. Aus diesem Grund wirkt der Platz viel realistischer und auffallend anders als alle anderen X-Plane Szenerien. Schon in der ersten Version war das der Fall, aber die Darstellung hat sich nun um einiges verbessert. Screenshots der ersten Version gabs Ende April 2013 in diesem Blog.

Wegen der Verbesserungen gibts diesmal ein „must have“ Rating, denn von der Qualität ist diese Szenerie eindeutig Payware. Außerdem sieht man hier sehr schön, was mit X-Plane 10 alles möglich ist. Also unbedingt ausprobieren bzw. aktualisieren.

Link zum Download: http://aerobridge.moonfruit.com/#/ljpz/4578431729

Alternativer Download auch unter: http://xp-aviators.com/index.php?action=specials