Das Ende der X-Plane 10.20 Beta-Phase ist nahe!

Beim Start meiner X-Plane 10.20 Beta Version wurde ich gestern auf ein Update hingewiesen. Dieses Update beinhaltet nun den ersten Release Candidate für die 10.20 Version. Auf dem Developer Blog können weitere Einzelheiten nachgelesen werden. Was dieser Release Candidate bedeutet wird auf Wikipedia sehr gut erklärt. Für den X-Planer bedeutet das, dass es nun nicht mehr lange dauert, bis X-Plane in der Version 10.20 produktiv geht. D.h. auch, dass ab diesem Zeitpunkt X-Plane offiziell 64-bit Systeme unterstützt.

Für den Anwender hat das im ersten Schritt noch nicht so viele Vorteile, da insbesondere alle AddOns auch 64-Bit unterstützen müssen. Je nachdem wie man X-Plane benutzt wird man doch noch auch auf die 32-Bit Version zurückgreifen müssen.

Aber im Allgemeinen ist die Version 10.20 einigermaßen stabil. Nach dem Update hatte ich noch Probleme bei der Verwendung von „Echtwetterdaten aus dem Netz“. Vielleicht stellt das noch einen kleinen Bug dar oder vielleicht lag das auch an meiner momentan instabilen Internetverbindung.

Kommentar verfassen